/ Kursdetails

RWK2851 Mechanisierung in der Landwirtschaft beim Getreideanbau

Beginn Do., 28.10.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Karl Heinz Franke

Die Mechanisierung der Landwirtschaft begann in Deutschland erst lange nach Beginn des Industriezeitalters, erst gegen Mitte des 19. Jahrhunderts. Vorher wurde beispielsweise der Getreideanbau von der Aussaat bis zur Ernte ausschließlich mit der Hand und einfachen Handgeräten wie beispielsweise mit dem Säkorb und dem Dreschflegel bewerkstelligt. Danach wurden dann Geräte wie der Pflug, die Egge, die Walze, die Sämaschine, der Mähbinder und die Dreschmaschine eingesetzt. Diese Entwicklung wird in diesem Vortrag anschaulich aufgezeigt.




Kursort

BW, WS, WE 026

Galgenbuckweg 3
91438 Bad Windsheim

Termine

Datum
28.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Galgenbuckweg 3, Bad Windsheim, Wirtschaftsschule, Raum: WE 026