Xpert Business

Kaufmännische Abschlüsse an Ihrer VHS


Nun können Sie an Kursen des Xpert Business Zertifikatsystems von Ihrem häuslichen PC oder vom Laptop aus teilnehmen. Sie besuchen über das Internet jeweils ein Online-Live-Seminar (Fachausdruck: Webinar) im bundesweiten Xpert Business LernNetz.

Ein Video, welches den Ablauf eines Webinars schildert, finden Sie hier. Eine Demowebinar im Schnelldurchlauf finden Sie hier.

Die Webinare werden von erfahrenen Online-Dozenten gehalten, jeweils unterstützt durch einen Moderator. Den Lernstoff vermitteln Vorlesungen, Übungsaufgaben und Demonstrationen von Praxisfällen. Über einen Chat haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Dozenten zur richten. Zudem wird das Webinar für Sie aufgezeichnet, so dass Sie Webinare nacharbeiten oder versäumte Webinar-Termine nachholen können.

Die technischen Voraussetzungen sind eine stabile Internet-Verbindung mit mindestens 2 Mbit/s (Empfehlung: 16 Mbit/s) und eine aktueller Browser mit Flash-Plugin (Test auf Eignung des Browsers unter www.edudip.com/selftest)

Die Webinare erstrecken sich jeweils über 20 Abende (Ausnahme: Überschussrechnung 11 Abende). Vorgeschaltet sind drei kurze Teilnehmer-Techniktest-Termine, am Ende sind zwei Nachholtermine eingeplant. Die Webinar-Gebühr inklusive Lernmaterialien beträgt jeweils € 260,- (Ausnahme: Einnahmen-Überschussrechnung € 140,-). Für alle unten gelisteten Webinare gilt eine Durchführungsgarantie unabhängig von der Zahl der Anmeldungen. 
Die Teilnahme an der Abschlussprüfung ist im Preis nicht enthalten. Für diese müssten Sie sich separat anmelden. Die Prüfung findet in den Kursräumen der vhs statt.

Rücktritt bis 14 Tage nach Beginn möglich, spätestens nach dem ersten Besuch eines Webinars.

Für eine ausführliche Beratung telefonisch oder persönlich in der Geschäftsstelle steht das Team der vhs Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim gern zur Verfügung.

Kaufmännisch/betriebswirtschaftliches Zertifikatsystem Xpert Business

Xpert Business ist ein bundesweit standardisiertes Qualifizierungssystem der deutschen Volkshochschulen, das Ihnen eine Reihe allgemein anerkannter Abschlüsse ermöglicht. Die Kurse im System Xpert Business (kurz: XB) bieten vielfältige Möglichkeiten für alle, die praxisnahe kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen Schritt für Schritt erwerben wollen:

  • Wer in den kaufmännischen Bereich neu einsteigen möchte und noch keine oder wenige Vorkenntnisse besitzt, erhöht mit einem XB-Zertifikat die Chancen, einen Arbeits- oder auch Ausbildungsplatz zu erhalten.
  • Wer bereits in einem kaufmännischen Beruf tätig ist oder war, kann mit XB-Kursen die vorhandenen Fähigkeiten erweitern bzw. wieder auf den aktuellen Stand bringen und so den beruflichen Auf- oder Wiedereinstieg sichern.
  • Nicht zuletzt sind XB-Kurse für Selbstständige interessant, die künftig die eigene Buchhaltung oder Lohnabrechnung teilweise oder ganz selbst erledigen oder ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse ausbauen möchten, um ihr Unternehmen noch erfolgreicher zu machen.
  • Studierende der Hochschule für Berufstätige (FOM) können sich XB-Abschlüsse als Studienleistung anrechnen lassen. Zudem wird das Xpert Business Zertifikatssystem derzeit im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) eingestuft und ist eine von vier Ankerqualifikationen für non-formale Bildungsabschlüsse.
  • Sie können alle Xpert Business Kurse einzeln belegen. Dies ermöglicht Ihnen, die Module entsprechend Ihren Vorkenntnissen und Ihrem Weiterbildungsziel auszuwählen. Xpert Business Prüfungen können Sie im Anschluss an jeden dieser Kurse ablegen. Die Prüfungen finden an zentralen Terminen statt. Informationen zu Lerninhalten, Abschlüssen und Zertifikaten: http://www.xpert-business.eu/.
  • Eine ausführliche Erläuterung der Xpert Business Matrix finden Sie hier.